Städte

Aus n2h-express.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Staedte.png

Städte sind als einer der Kernbestandteile von Rail Nation maßgeblich für den Spielfortschritt. Sie sind Hauptabnehmer für Waren und schütten täglich Prestige aus

Allgemeines[Bearbeiten]

Auf jedem Server gibt es insgesamt 50 Städte von denen ihr zu Beginn eurer Runde eine als Heimatstadt auswählt. Die Heimatstadt kann bis zum Beginn des Endspieles in den Optionen geändert werden.

Stadtaufstieg[Bearbeiten]

Damit eine Stadt auf ein höheres Stadtlevel aufsteigen kann, müssen alle vier Stadtwaren nach dem Stadtverbrauch über einen Lagerstand von über 67% haben. Die 67% sind in der Stadtübersicht mit einer gestrichelten Linie gekennzeichnet. Ein Anhaltspunkt für einen Aufstieg liefert die Farbe der Balken. Solange der Lagerstand unter 67% des maximalen Lagerstandes ist, bleibt der Balken rot. Werden die 67% überschritten, färbt sich der Balken gelb und bleibt der Lagerstand nach Stadtverbrauch über 67%, wird der Balken grün. Nach einem Stadtaufstieg fallen die Lagerstände der verbliebenen Waren auf 33% und die neue Ware startet bei 0 Tonnen.

Für den Aufstieg sind ausschließlich die "benötigten Waren" entscheidend, welche das sind kann im Stadtmenü eingesehen werden, welches du durch anklicken der Stadt öffnen kannst.

Nach jedem Aufstieg wird die älteste Stadtware von der Kategorie "benötigte Waren" in die Kategorie "weitere Waren" verschoben und durch eine neue Stadtware ersetzt. Die neuen Stadtwaren werden dabei zufällig ausgewählt. Ob eine Ware als Zulieferung für eine andere Ware dient ist für die Auswahl unerheblich, so kann z.B. Backwaren vor Mehl oder Aluminium vor Bauxit Stadtware werden.

Stadtverbrauch[Bearbeiten]

Alle 15 Minuten verbraucht eine Stadt Waren. Dabei haben sechs Faktoren Einfluss darauf, wie viele Tonnen beim Stadtverbrauch abgezogen werden.

  • Art der Ware
  • Spielfortschritt
  • Anzahl aktive angeschlossene Spieler
  • Benötigte vs. Weitere Ware
  • Maximaler Verbrauch
  • Endspiel

Art der Ware[Bearbeiten]

Jede Ware hat einen festen Grundverbrauch, der alle 15 Minuten vom Lagerstand abgezogen wird. Rohstoffe haben dabei in der Regel einen höheren Verbrauch als Waren, die eine oder mehrere Zulieferungen benötigen.

Einige Beispiele die von Rail Nation im Jahr 2014 veröffentlicht wurden:
1. Epoche: Getreide 18%, Bretter 14%, Eisen 13%, Leder 12%
2. Epoche: Backwaren 14%, Stoffe 12%, Eisenwaren 11%
3. Epoche: Quarz 14%, Glas 13%, Draht 12%, Verpackungen 12%
4. Epoche: Edelstahl 13%, Silizium 12%, Lampen 11%
5. Epoche: Haushaltswaren 14%, Bauxit 12%, Lebensmittel 11%
6. Epoche: Alle Waren der sechsten Epoche haben einen Verbrauch von 15%

Spielfortschritt[Bearbeiten]

Um den Spielfortschritt messen zu können, gibt Rail Nation einen „idealen Stadtlevel“ vor, welcher am aktuellen Spieltag erreicht sein sollte. Anschließend wird der tatsächliche Level der Stadt mit diesem „idealen Wert“ verglichen. Ist der Level der Stadt höher als der „normale Wert“, ist der Faktor größer als 1 und der Stadtverbrauch steigt leicht an. Hinkt eine Stadt hinterher, ist der Faktor kleiner als 1 und der Stadtverbrauch sinkt leicht. Der Anstieg des Verbrauchs ist nicht linear, d. h. doppelter Stadtlevel hat nicht doppelten Verbrauch zur Folge.

Anzahl aktiver Spieler[Bearbeiten]

Jeder Spieler, der die Stadt an sein Schienennetz angeschlossen hat und in den letzten drei Tagen mindestens einmal online war, beeinflusst den Stadtverbrauch. Je mehr aktive Spieler an die Stadt angeschlossen sind, desto höher ist der Stadtverbrauch. Der Anstieg des Verbrauchs bei mehr Spielern ist jedoch sehr moderat.
War ein Spieler drei Tage lang inaktiv (zu erkennen an orangen und roten Punkten in der Rangliste), verringert sich die Zahl der aktiven angeschlossen Spieler und der Verbrauch sinkt. Für den Verbrauch spielt es keine Rolle, ob der Spieler tatsächlich Waren in diese Stadt fährt oder ob er noch weitere Städte angeschlossen hat.

Benötigte oder Weitere Ware?[Bearbeiten]

Für „Weitere Waren“ (auch Grauware genannt) wird der Verbrauch, welcher nach den vorgenannten Faktoren berechnet wurde, halbiert.

Maximaler Verbrauch[Bearbeiten]

Der maximale Verbrauch beträgt 30%. Dieser Wert kann in den Epochen 1 bis 6 nicht überschritten werden.

Endspiel[Bearbeiten]

Für alle Städte die am Endspiel teilnehmen (Metropolen), wird der Stadtverbrauch während des Endspieles angepasst.

Im Endspiel wird der Grunderbrauch für alle Waren einheitlich auf 15% gesetzt.

Der Spielfortschritt wird durch den speziellen Fortschritt des Endspiels ersetzt. Es wird für jede Stadt berechnet, seit wann sie Metropole ist und wie viele Waren sie bereits erledigt hat. Je mehr Waren in kürzerer Zeit durchgefahren wurden, desto höher wird der Verbrauch. Der Einfluss des Fortschritts ist höher als im normalen Spiel.

Der Einfluss der aktiven angeschlossenen Spieler bleibt im Endspiel unverändert.

Der maximale Verbrauch im Endspiel beträgt 80%.

Lagergröße der Stadt[Bearbeiten]

Stadtlevel 1-20 Lagergröße Stadtlevel 21-40 Lagergröße Stadtlevel 41-60 Lagergröße Stadtlevel 61-80 Lagergröße
1 3.000 t 21 27.500 t 41 62.500 t 61 115.000 t
2 4.000 t 22 29.000 t 42 65.000 t 62 120.000 t
3 5.000 t 23 30.500 t 43 67.500 t 63 125.000 t
4 6.000 t 24 32.000 t 44 70.000 t 64 130.000 t
5 7.000 t 25 33.500 t 45 72.500 t 65 135.000 t
6 8.000 t 26 35.000 t 46 75.000 t 66 140.000 t
7 9.000 t 27 36.500 t 47 77.500 t 67 145.000 t
8 10.000 t 28 38.000 t 48 80.000 t 68 150.000 t
9 11.000 t 29 39.500 t 49 82.500 t 69 155.000 t
10 12.000 t 30 41.000 t 50 85.000 t 70 160.000 t
11 13.000 t 31 42.500 t 51 87.500 t 71 170.000 t
12 14.000 t 32 44.000 t 52 90.000 t 72 180.000 t
13 15.500 t 33 46.000 t 53 92.500 t 73 190.000 t
14 17.000 t 34 48.000 t 54 95.000 t 74 200.000 t
15 18.500 t 35 50.000 t 55 97.500 t 75 210.000 t
16 20.000 t 36 52.000 t 56 100.000 t 76 220.000 t
17 21.500 t 37 54.000 t 57 102.500 t 77 230.000 t
18 23.000 t 38 56.000 t 58 105.000 t 78 240.000 t
19 24.500 t 39 58.000 t 59 107.500 t 79 250.000 t
20 26.000 t 40 60.000 t 60 110.000 t 80 260.000 t

Prestige[Bearbeiten]

Täglich um 24:00 Uhr UTC (1:00 Uhr MEZ / 2:00 Uhr MESZ) wird in allen Städten für jede der vier benötigten Stadtware Prestige ausgeschüttet. Dabei wird das Prestige für jede benötigte Ware in jeder einzelnen Stadt einzeln ermittelt und dann in Summe gutgeschrieben. Die Höhe des ausgeschütteten Prestige hängt dabei von drei Faktoren ab:

  • eurer Platzierung in der Transportrangliste (bessere Platzierung = mehr Prestige)
  • dem Level der Stadt (höheres Level = mehr Prestige)
  • Anzahl angeschlossener Spieler - von geringerer Bedeutung (mehr Spieler = mehr Prestige)

Für Waren, welche nach Stadtaufstieg nicht mehr benötigt werden, wird das Prestige unmittelbar nach dem Aufstieg ausgeschüttet.

Stadtanschluss[Bearbeiten]

Wollt ihr eine neue Stadt anschließen, so entstehen dabei zusätzlich zu den Streckenkosten weitere Kosten, welche mit jeder weiteren Stadt, die ihr anschließt, steigen. Diese Kosten könnt ihr der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

Stadt Anschlusskosten
2 $100,000
3 $500,000
4 $1,000,000
5 $1,700,000
6 $2,500,000
7 $3,500,000
8 $5,000,000
9 $7,500,000
10 $10,000,000
11 $12,500,000
12 $15,000,000
13 $17,500,000
14 $20,000,000
15 $22,500,000
16 $25,000,000
17 bis 50 $27,500,000

GW SW SC SF